Qualitätsstandards


"Von nix kommt nix."


Unsere Fischprodukte vereint eins: kompromisslose Qualität! Diese stellen wir sicher, indem wir ausschließlich nachhaltig gefangenen Fisch und Garnelen verarbeiten und darüber hinaus die gesamte Lieferkette vom Fischerboot bis in den Handel kontrollieren. Wir wissen jederzeit, wann und unter welchen Bedingungen unsere Fische gefangen oder in welcher Temperatur sie gekühlt wurden. Denn Rückverfolgbarkeit spielt eine enorm große Rolle, wenn es um Qualität geht.

Selbstverständlich ist unsere Partner-Fangflotte IFS zertifiziert und unterzieht sich auch darüber hinaus eigenen Kontrollen. So werden beispielsweise weit strengere Vorgaben in Hinsicht auf Fangmethoden und Beifang eingehalten, als dies in industrieüblichen Qualitätssiegeln abgebildet wird. Die Kooperation mit dem unabhängigen Prüfinstitut IBEN ist ein weiteres Kontrollwerkzeug, durch das unsere hohen Produktstandards überprüft werden.

Wir selbst sind ebenfalls stolz auf unsere IFS, ASC, MSC Zertifizierung.

Durch die verkürzten Lieferwege, den Wegfall diverser Handelsstufen sowie unseren innovativen Gewürzrezepturen können wir außerdem ein Mindesthaltbarkeitsdatum von ganzen zehn Tagen geben, was in der Branche ein Novum ist.

Für diese Qualität müssen wir uns anstrengen – und das jeden Tag.

Aber: Von nix kommt eben nix.